Deutsch-Französische Gesellschaft Würselen e.V.
Deutsch-Französische Gesellschaft Würselen e.V.

Literatur

Wir empfehlen:
Iris Radisch:
Warum die Franzosen so gute Bücher schreiben - von Sarte bis Houellebecq -
Dies ist ein tiefgründiger und gleichzeitig kurzweiliger Streifzug durch die neuere französische Literatur, deren Autoren sehr persönlich porträtiert werden.

Partnerschaft

Im Mittelpunkt der Arbeit steht die lebendige Partnerschaft mit Morlaix. Die DFG trifft sich regelmäßig mit dem Partnerschaftskomitee aus Morlaix, initiiert neue Kontakte, berät bei geplanten Reisen, kann finanziell helfen und hat ein großes Netzwerk zur Partnerstadt.

Reisen

Im Frühjahr und im Herbst werden Reisen nach Frankreich organisiert. 2018 führten die Reisen nach Verdun in Lothringen und nach Gruisson im Languedoc-Roussillon. Jetzt werden die Fahrten für 2019 vorbereitet ...

Die Deutsch-Französische Gesellschaft Würselen e.V. im Überblick

Als 1975 erstmals Kontakte zwischen Würselen und der bretonischen Stadt Morlaix geknüpft wurden, konnte keiner voraussehen, was daraus entstehen würde. Schnell gab es gegenseitige Besuche, die Sympathie und der Willen zum Austausch wuchs und die offizielle Partnerschaft wurde noch 1975 in beiden Räten beschlossen. 1976 wurde die Städtepartnerschaft mit der Unterschrift unter die offizielle Urkunde besiegelt. Anfangs kümmerte sich der Städtepartnerschaftsausschuss um die Kontakte, später kam es zur Gründung der Deutsch-Französischen Gesellschaft Würselen e.V., weil man neben der Pflege der Kontakte zu Morlaix die französische Kultur, die Landschaften und das Savoir Vivre kennenlernen wollte.

Heute können Sie bei der Würselener DFG französische Chansons mitsingen, auf Kulturreisen mitfahren, französische Filme sehen, die Partnerschaft mit Morlaix pflegen und viele neue Kontakte in Würselen selbst knüpfen....

Genügend Gründe also, bei uns mitzumachen oder uns näher kennenzulernen...

Aus unserer Arbeit

Wir treffen uns regelmäßig zu Sitzungen, in denen wir unsere Jahresplanung und organisatorische Dinge besprechen. Darüber hinaus veranstalten wir Reisen, Literaturabende, treffen uns, um französische Filme zu sehen u.v.m. Meistens treffen wir uns im Kulturzentrum Altes Rathaus. Die nächsten Termine:

 

Feier zum Jahrestag des Élysée-Vertrags: 18.01.2019, 19.00h im Alten Rathaus

offener Brief zum Aachener Vertrag siehe unter Aktuelles

 

Frühjahrsreise der DFG Süd-Champagne/Troyes. Alle Informationen finden Sie auf der Seite Aktuelles.

 

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutsch-Französische Gesellschaft e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.